Logo Vorarlberger.net



Adventabend 2011

Feierlicher Adventsabend

Bei der diesjährigen Adventsfeier im Café Prückel hieß Vereinsobman Andreas Köb alle sangesfreudigen Anwesenden herzlich willkommen und gab seiner Freude über die zahlreiche Teilnahme Ausdruck.

Der Nikolaus im schönen Kostüm und mit RAUSCHebart kam und verteilte alsbald seine Säckle, nicht ohne vorher gefragt zu haben, ob denn auch alle immer brav gewesen sind. Groß war seine Überraschung und Freude als zwei anwesende Damen Gedichte vortrugen, eines davon sogar im Dialekt. Diese beiden Säckle waren wohlverdient! Aber auch alle anderen durften sich über Landjäger und Käsle, Schokolade und ein Schnäpsle freuen. Auch die Teller mit Weihnachtskeksen und Lebkuchen auf den Tischen fanden großen Zuspruch.

Wahre Freundschaft soll nicht wanken

So tönte es dann anschließend aus zahlreichen Kehlen. Ulrich Gabriel, vielen besser bekannt als GAUL, war wieder einmal Chorleiter und begleitete die Sängerinnen und Sänger am Klavier. Die Liedauswahl, die er traf, war zwar nicht ausschließlich weihnachtlich, doch so manches Lied trug sehr zur feierlichen Stimmung des Abends bei. Stehn zwei Sternam hohen Himmel und die beiden Jodler Der Hirschegger und das bekannte Tjo Tjo I Ri klangen wunderschön harmonisch und auch beim Kanon Abendstille überall schlugen sich alle wacker!

Nachdem die letzten Töne verklungen waren, endete der Abend und der Obmann Andreas Köb entließ alle Vereinsmitglieder mit seinen Wünschen für ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

Ein ganz herzlicher Dank gebührt hier dem Organisationsteam, allen voran Bianca TOMASELLI für die Vorbereitung der Säckle und Ivo RAUSCH, der als Nikolo wirkte.

Fotos