Logo Vorarlberger.net



Käsknöpflepartie 2002

Jedes Jahr im Herbst veranstaltet der Verein der Vorarlberger in Wien ein kulinarisches Highlight mit alemannischem Akzent. Für den 11. November hat der Verein unter seinem Obmann RA Dr. Andreas Köb die Mitglieder und Freunde Vorarlbergs ins frisch renovierte Grinzinger Bräu im 19. Wiener Gemeindebezirk eingeladen. Diesmal war es dem Obmann gelungen zwei renommierte Köche aus Vorarlberg für diesen Anlass zu gewinnen: Reinhard Lässer mit seinem Team von der Landhausgastronomie und Martin Berthold vom Wirtshaus am See in Bregenz. 

Die Küchencrew hatte die nicht leichte Aufgabe, für über 300 angemeldete Gäste die Leibspeise vieler Vorarlberger vor aller Augen zuzubereiten. Immerhin wurden neben vielen Kilo Käs, Mehl und Zwiebeln über 500 Eier verarbeitet. Die Besucher entwickelten beim Anblick der kochenden Knöpfle (vielerorts auch Spätzle bezeichnet) und bei deren Verzehr einen großen Appetit und viele, insbesondere die jungen Gäste, machten von dem Angebot Nachschlag zu holen regen Gebrauch. Der große Zustrom zu diesem kulinarischen Genuss machte es erforderlich, die Gäste in zwei Durchgängen zu versorgen. Dank der ausgezeichneten Vorbereitung und Organisation durch den Obmann sowie der umsichtigen Bedienung ist der Wechsel zwischen den beiden Serien klaglos abgelaufen. Der über Erwarten starke Besuch und die hervorragende Stimmung bei dieser Veranstaltung lassen für die Zukunft weitere Spitzenveranstaltungen erwarten.

Fotos