Logo Vorarlberger.net



Kaffeekränzle 2009

Kaffee, Gespräche & Lyrik.

Mit 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmern war das diesjährige Kaffeekränzle wieder so wie in den vorangegangenen Jahren zufriedenstellend besucht.

Irene FRISCHAUF hatte schon im Vorfeld an der faschingsgerechten Adaptierung der Bibliothek vorgearbeitet und einmal mehr einen stimmungsvollen Rahmen für angeregte Gespräche geschaffen. Bibliothekar Gert GROSSSCHAEDL öffnete wieder die Tür zu „seinem Reich“, dem Bibliotheksraum. Er war es auch, der den international mehrfach ausgezeichneten Schriftsteller aus Feldkirch und unser Vereinsmitglied, Christian FUTSCHER, gewinnen konnte, aus seinen Werken zu lesen. Wer sich die geistreichen, mit hintergründigem Humor und bester Satire zu Papier gebrachten Texte entgehen ließ, hat nicht nur einen Kunstgenuss versäumt, sondern auch die letzten Neuigkeiten und die immer wieder besten Mehlspeisen und Sandwiches aus dem Hause „Schinaggl“ von Dorothea AUZINGER zu heißem Kaffe, Tee und gutem Wein.

Monika MOLNAR verstand es wieder, die Runde mit einem treffenden Gedicht aus der Feder ihres Bruders, unserem Ehrenmitglied Hanno HÄMMERLE, vorgetragen in authentischer Dornbirner Mundart, zu unterhalten. Irene FRISCHAUF gebührt der Dank für die hervorragende Vorbereitung und die Durchführung einer sehr feinen Veranstaltung. Obmann Andreas mit Verena KÖB, Ehrenmitglied Florian mit Elfi PARTL, Landsmannschaftsvertreter Rainer FENKART sowie Horst und Friedl RUPP konnten sich von der guten Stimmung in der bestens harmonierenden Stammrunde überzeugen.

Fotos