Logo Vorarlberger.net



Schlachtpartie 2011

In regelmäßigem Rhythmus wechseln sich Käsknöpfle- und Schlachtpartie des Vereins der Vorarlberger in Wien ab. Heuer waren wieder die Liebhaber der klassischen Blut- und Leberwurstprodukte aus dem Ländlean der Reihe. Diese gibt es ja in dieser Art in Wien kaum zu haben, und so nutzen wieder zahlreiche VorarlbergerInnen die Gelegenheit, die eigens frisch aus dem Ländle eingeführten Spezialitäten der Metzgerei Hermann BÖSCH aus Lustenau zu genießen. Immer passend dazu: ein kühlesBlondes des Grinzinger Bräus, die bereits traditionelle Lokalität dieser Herbstveranstaltung des Vereins.

Vereinsobmann RA Dr. Andreas Köb konnte am 15. November etwa 180 VorarlbergerInnen und Freunde in Grinzing begrüßen, nachdem diese von Monika MOLNAR mit Essenbons inklusive eines Obstlers von FreihofLustenau versorgt wurden - gegen Abgabe eines geringen Obolus, versteht sich. Für die Studierenden war noch ein zusätzliches Krügerl Bier im Eintrittspreis inkludiert. Das Organisationsteam rund um Mag. EdgarKILIAN und dem Obmann hatte auch heuer wieder perfekte Arbeit geleistet, und so waren am Ende der Veranstaltung alle Teilnehmer satt und zufrieden und sich einig, auch 2013 wieder zur Schlachtpartie zukommen. (mb)

Fotos