Logo Vorarlberger.net



Schlachtpartie 2013

In regelmäßigem Rhythmus wechselten sich Käsknöpfle- und Schlachtpartie des Vereins der Vorarlberger in Wien ab. Aber nicht heuer - heuer gab es beides!

Am 22. Oktober waren die zwei Termine (17 und 20 Uhr) der Schlachtpartie im Grinzinger Bräu den Rahmen für die Vollversammlung. Es fanden sich viele Liebhaber der klassischen Blut- und Leberwurstprodukte aus dem Ländle ein, und ahnten nicht, dass sie nur durch den großartigen Einsatz von Mag. Edgar Kilian und der Metzgerei Bösch aus Lustenau nicht vor leeren Tellern sitzen mussten. Ein Logistikproblem sorgte kurzzeitig für Schweißperlen auf der Stirn des Organisationsteams, denn der "Abend der Würste" stand auf der Kippe. Ein großes Dankeschön an Mag. Edgar Kilian und die Metzgerei Bösch in Lustenau, die dafür gesorgt haben, dass wir doch noch mit Blut- und Leberwürsten versorgt wurden.

Das Organisationsteam rund um Mag. Edgar Kilian und den Obmann hatte auch heuer wieder perfekte Arbeit geleistet, und so waren am Ende der Veranstaltung alle Teilnehmer satt und zufrieden. Ein Danke gilt auch Monika Molnar, die die Hungrigen gegen einen kleinen Obolus mit Essenbons und einen Obstler vom Freihof Lustenau versorgt hat. (kf)

Fotos