Logo Vorarlberger.net



Sommerausflug 2016

Führungen durch die UNESCO-Weltkulturerbe-Städte Telc [Teltsch] und Trebíc [Trebitsch]

Das Vereinsjahr fand auch heuer wieder mit dem traditionellen Sommerausflug seinen Abschluss. Als Ziel wurde die tschechische Region Vyso?ina vom Vereinsvorstand auserkoren. Die Ausflugsziele waren die beiden UNESCO-Weltkulturerbe-Städte Telc [Dt. Teltsch] und Trebíc [Dt. Trebitsch]. Bei Traumwetter und überdurchschnittlich hohen Temperaturen fuhren zwei vollklimatisierte Busse mit der Reisegruppe von insgesamt 96 Personen um 8:00 von der Nachtbushaltestelle am Schwedenplatz in die Tschechische Republik.

Während der rund 2-stündigen Fahrt von Wien nach Telc konnten die AusflugsteilnehmerInnen in den aufliegenden Unterlagen erste Eindrücke von ihrem Tagesprogramm gewinnen.

Nach unserer Ankunft gegen 10:00 Uhr am Zentralparkplatz in Telc gab es eine erste Stärkung mit Wurst- und Käsesemmeln, Äpfeln, Wein, Wasser und Apfelsaft. Nach der Rast wurden wir von zwei deutschsprachigen Führerinnen begrüßt und es ging in 2 Gruppen zu Fuß weiter. In den nächsten 1,5 Stunden wurden uns die Besonderheiten des historischen Stadtzentrums von Telc gezeigt, das 1970 zum städtischen Denkmalreservat erklärt wurde. Bei der Führung hörten wir einen historischen Abriss zur Entstehung der Stadt und besichtigten den wunderbaren Marktplatz mit seinen Bürgerhäusern im Renaissance- und Barockstil aus dem 16. und 17. Jahrhundert, der seit 1992 zum Weltkulturerbe  der UNESCO gehört, sowie Teile der Stadtbefestigung und des Stadtparkes.

Gestärkt wurden wir mit einem 3-Gänge-Menü im Hotel Anton, welches bei dem langen Vormittagsmarsch gut getan hat, bevor uns die Busse weiter nach Trebíc chauffierten.

Im Anschluss an die ca. 45 Minuten Fahrt nach Trebíc gab es einen kleinen Extrafußmarsch, da die Brücke ins Innere der Stadt unerwartet abgerissen worden war. So wurden wir von unseren ebenfalls deutschsprachigen Führerinnen am Parkplatz abgeholt und ins Stadtzentrum begleitet, wo wir uns wieder in 2 Gruppen trennten. Der zirka 1-stündige Rundgang durch das Judenviertel, bei dem wir die Hintere Synagoge und das Seligmann Bauer Haus inspizieren konnten, lies erahnten, wie Juden früher hier gelebt hatten. Anschließend stand die Besichtigung der romanisch-gotischen St.-Prokop-Basilika auf dem Programm. Die kühlen Temperaturen und die spannenden Informationen rund um die Basilika des Heiligen Prokopius ließen die Zeit verfliegen. Dieses tolle historische Bauwerk werden wir noch lange in Erinnerung behalten.

Die St.-Prokop-Basilika in Trebíc ist der einzig erhaltene Bau des im 12. Jahrhundert gegründeten Klosters Mariä Himmelfahrt. Die Basilika wurde im Jahr 2003 zusammen mit dem jüdischen Viertel und dem jüdischen Friedhof in die UNESCO-Liste des Weltkultur- und Naturerbes der Menschheit eingetragen. Das Jüdische Viertel ist das einzige jüdische Denkmal dieser Liste außerhalb Israels. 

Gegen 16:30 traten wir unsere Heimreise an, natürlich nicht ohne Zwischenstopp beim Heurigen. Dieses Jahr besuchten wir die Buschenschank Staribacher in Höbersdorf und ließen uns dort verwöhnen. Bei Familie Staribacher fand der schöne Ausflug bei einer Brettljause, Wein und Wasser seinen würdigen Ausklang. 

Nach einer fröhlich besungenen Busfahrt trafen wir pünktlich um 21:00 in Wien Schwedenplatz ein.

Besonderer Dank gilt Christiane Schwaiger, die den Ausflug organisiert und uns mit vielen interessanten Informationen rund um die Ausflugsziele versorgt hat. Außerdem danken wir unseren Sponsoren, der Dornbirner Sparkasse und der Hypobank Vorarlberg, die sich bereit erklärt haben, die Kosten der Getränke beim Mittagessen und den Heurigenbesuch zu übernehmen. (kf)

Fotos &Video von Stephan Krug: http://www.youtube.com/watch?v=l6E47z-Jo6I und https://www.dropbox.com/sh/6rec5pd5xk12z3k/AAD4xc7wL3mQ-B9vimJL60Z8a?dl=0

 Kontaktadressen:

 Reiseführung Telc
deutschsprachige Reiseleiterin Alena Svobodová
Handy: +420 603 512 373
E-Mail: freiheit.alena@seznam.cz

 Tourismusverband Trebíc
IIC Zadní synagoga, Subakova 1/44
674 01 Trebíc
Tel.: + 420 568 610 023
E-Mail: infosynagoga@mkstrebic.cz
www.mkstrebic.cz

Buschenschank Staribacher
Roman Staribacher
Kirchenplatz 8, 2011 Höbersdorf
Tel.: +43 676 940 87 40
E-Mail: roman.staribacher@a1.net
www.buschenschank-staribacher.com

Fotos